EINE TASSE TEE IM GROßEN STIL

EST20G-917

Besonderheiten

PUNKT01BESONDERHEITEN DER TOUR
Die Teezeremonie ist die perfekte Gelegenheit, einen Kimono anzuziehen
PUNKT02BEDINGUNGEN
※ Inklusive einer Tasse Matcha-Grüntee (ohne Mahlzeiten).
※ Minimum 2 Personen.
※ Im Falle einer Stornierung seitens des Kunden werden auf Basis des Kündigungsdatums vom Buchungspreis einbehalten: bis 4 Werktage vor Tourbeginn keine Einbehaltung, ab drei Tag vor Veranstaltung oder im Fall einer nicht erfolgten Stornierungsankündigung 100%. Die genannten Tage beziehen sich auf das Eingangsdatum der Stornierung vor Ort in Japan. Wir bitten Sie daher, mit unseren Büros an einem Werktag in Verbindung zu treten.
※ Wir empfehlen die Teilnahme ab 18 Jahren.
※ Bitte beachten Sie, dass mehr als eine Gruppe an der Veranstaltung teilnehmen kann.
※ Die zeitliche Dauer der Veranstaltung ist geschätzt und kann ohne Vorankündigung variieren, je nach Zahl der Teilnehmer oder aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse.
※ Für den Fall, dass die Veranstaltung nicht im Machiya stattfinden kann, werden die Kimonoeinkleidung und die Teezeremonie an einem anderen Ort abgehalten, der einen Tag vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben wird.
※ Wir bitten Sie, uns im Voraus spezielle Bedürfnisse (gesundheitlicher, religiöser oder sonstiger Art) mitzuteilen, damit wir Ihnen eine optimale Lösung anbieten können.
※ Wir bitten Sie, rechtzeitig am verabredeten Treffpunkt zu erscheinen. Sollte es seitens des Kunden, egal aus welchem Grund, zu einer Verspätung kommen, so erfolgt keinerlei Entschädigung.
※ Wir bitten Sie, Socken anzuziehen oder mitzunehmen, da Sie beim Besuch des Machiya die Schuhe ausziehen müssen. Das Betreten mit nackten Füßen oder jeglicher Form von Schuhen ist nicht gestattet.
※ Ein Erinnerungsfoto der Veranstaltung ist im Preis enthalten.

Reiseplan

Programm Treffen in einem traditionellen Machiya in Kyoto. Sie werden dort von einem Mitarbeiter begrüßt und in das Innere eines solchen originalen Stadthauses mit Ladengeschäft geleitet. Es folgt die Unterweisung in die Teezeremonie (ca. 90 Minuten auf Englisch), an der Sie in der traditionellen japanischen Tracht teilnehmen können: Der Kimono hat eine sehr lange Geschichte und ist ein vielseitiges Kleidungsstück voller Kunstgriffe und unerwarteter Eigenarten, die Ihnen während des Einkleidens vom fachkundigen Personal gezeigt werden. Während der Teezeremonie wird der Teemeister Ihnen die tiefe Bedeutung dieses seit dem 16. Jahrhundert bestehenden Rituals erklären, wie auch dessen enge Verbindung zum Zen-Buddhismus. Während der Zeremonie kommt der berühmte Matcha-Grüntee zum Einsatz, der mit kunstvollem Zubehör und meisterhaftem Können serviert wird.
Tour-Chiffre: EST20G-917
DATEN DES TOURBEGINNS IN JAPAN GANZJÄHRIG AUF ANFRAGE
MINIMUM: 2 Personen