JAPAN RUNDUM

9 Nächte / 10 Tage - EST20G-002

Besonderheiten

PUNKT01BESONDERHEITEN DER TOUR
Diese Tour ist für alle Liebhaber des traditionellen Japan. Eine deutschsprachige Reisebegleitung steht bei Ankunft sowie den geführten Ausflügen in Tokyo und Kyoto zur Verfügung. Nutzen Sie die restliche freie Zeit, um dank Ihres Japan Rail Passes unabhängig zu reisen. Sie erreichen mit ihm Kanazawa, die Stadt des Handwerks, und Takayama, die Perle der Japanischen Alpen, wo Sie in einem typischen Ryokan übernachten. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie zu viel tragen müssen: Ihr Gepäck wird direkt von einem Hotel zum nächsten transportiert.
PUNKT02WÄHLEN SIE IHRE KATEGORIE ⁕ Zimmergröße auf Twin Basis.
HINWEIS: Bei der Übernachtung in Takayama erfolgt keine Unterscheidung in Standard und Superior. Während der Festivals (13.-14.04. und 9.-11.10.) und anderen religiösen Festlichkeiten (26.10.-4.11.) wird Ihnen möglicherweise ein Ryokan in einer Nachbarortschaft angeboten (z.B. Gero Onsen oder gleichwertige Unterkunft).

Standard-HOTEL (mind. 19 m²)

TOKYO: Sunshine City Prince Hotel oder gleichwertige Unterkunft
KYOTO: Hotel Elcient Kyoto oder gleichwertige Unterkunft
KANAZAWA: Kanazawa New Grand Hotel Premier oder gleichwertige Unterkunft

Superior-HOTEL (mind. 22 m²)

TOKYO: Hotel Metropolitan Tokyo Ikebukuro oder gleichwertige Unterkunft
KYOTO: Miyako Hotel Kyoto Hachijo oder gleichwertige Unterkunft
KANAZAWA: Kanazawa Tokyu Hotel oder gleichwertige Unterkunft

TAKAYAMA: Hoshokaku (Ryokan) oder gleichwertige Unterkunft

⁕Bei geführten Ausflügen ist möglicherweise ein Transfer zwischen den Hotels vorgesehen.
PUNKT03OPTIONAL GEFÜHRTE TAGESAUSFLÜGE
Sie haben die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Mitreisenden, für den an dem jeweiligen Tag geplanten Ausflug eine deutschsprachige Reiseleitung in Tokyo, Nara oder Fushimi hinzuzubuchen (Minimum: 2 Personen / Maximum: 16 Personen). Diese Ausflüge sind nur buchbar in Verbindung mit der Tour selbst und müssen vor der Anreise angefragt werden.
PUNKT04OPTIONALE LEISTUNGEN
Sie haben die Möglichkeit, vor Ihrer Abreise nach Japan nach Bedarf mehrere Zusatzleistungen zu buchen, wie zum Beispiel ein Ticket für die Busverbindung Kanazawa - Shirakawago - Takayama. Bitte beachten Sie, dass diese Leistungen nicht vor Ort gebucht werden können.
PUNKT05OPTIONALE TOUREN UND AKTIVITÄTEN
An den angegebenen Tagen haben Sie die Wahl zwischen verschiedensten Aktivitäten und Ausflügen, die von Kyoto aus starten und auch einzeln buchbar sind. Die Voraussetzungen und Bedingungen entnehmen Sie bitte den Beschreibungen der jeweiligen Touren.
PUNKT06VERLÄNGERUNGEN
Diese Tour Tour ist kombinierbar mit folgenden Verlängerungen:
・EST20G-501 MIT BUDDHA IN DIE HEISSEN QUELLEN
・EST20G-502 DIE SCHÄTZE DER BERGE
・EST20G-301 BERG KOYA
・EST20G-302 ONSEN & LANDLEBEN
・EST20G-303 LANDSCHAFTEN UND BURGEN
・EST20G-304 SHIKOKU
・EST20G-305 JAPAN FÜR GOURMETS

Reiseplan

Tag 1  ✈ TOKYO Nach Ihrer Ankunft am Flughafen, den Einreiseformalitäten und der Gepäckannahme gibt es einen Transfer in die Hauptstadt Tokyo.

* Die Zimmer sind ab 15 Uhr verfügbar. *

Eine deutschsprachige Begleitung wird Ihnen bei der Aktivierung Ihres Japan Rail Passes, ggf. Reservierungen, sowie beim Check-in im Hotel mit Rat und Tat zur Seite stehen. Transfer vom Flughafen zum Hotel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Während des gesamten Aufenthalts steht Ihnen eine telefonische Betreuung zur Verfügung. Ihre Begleitung bei Ankunft sowie Ihr Transfer können mit anderen Tourteilnehmern zusammengelegt werden.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 2 TOKYO Frühstück im Hotel.
Ganztägig geführte Tour durch Tokyo mit deutschsprachiger Reiseleitung.
Wir besuchen das Edo-Tokyo-Museum über die Geschichte und Kultur der Stadt sowie das alte, pittoreske Stadtviertel Asakusa. Dort liegen die lange Nakamise-Einkaufsstraße mit Traditionsgeschäften oder der Senso-ji-Tempel, der älteste Tempel Tokyos aus dem 7. Jahrhundert. Danach spazieren wir durch die Außenanlagen des Kaiserpalastes, über die berühmte Nijubashi-Brücke, durch den eleganten Stadtteil Ginza bis zum Bunkyo Civic Center, einem Wolkenkratzer mit einer Panoramaplattform und einem gigantischen Ausblick auf die Metropole Tokyo.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 3 TOKYO Frühstück im Hotel.
Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

--- Optional geführter Tagesausflug --- Besichtigung von Tokyo
Sie haben den ganzen Tag Zeit, um die lebhafte und quirlige Seite Tokyos zu entdecken. Besuchen Sie erst den berühmten Fischmarkt, danach auf der künstlichen Insel Odaiba das Miraikan (Nationalmuseum für Zukunftsforschung und Innovation) und erleben Sie den spektakulären Ausblick von der Rainbow Bridge auf die Bucht von Tokyo. Im Anschluss daran fahren Sie nach Shibuya, dem beliebten Einkaufs- und Unterhaltungsviertel, das berühmt ist für seine beeindruckende Kreuzung, die als der meist begangene Fußgängerübergang weltweit gilt. Mahlzeiten nicht inkludiert.
Dieser Tagesausflug in Tokyo ist ab Mai 2020 verfügbar. Bis einschließlich April 2020 kann stattdessen ein Tagesausflug nach Nikko gebucht werden.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 4 TOKYO - KYOTO **** Ihr Gepäck wird separat mit einem Kurierdienst nach Kyoto gebracht. ****

Wir empfehlen Ihnen, keine großen Gepäckstücke mit sich zu führen, da sie bei der Stadtführung am Nachmittag hinderlich sind.
Frühstück im Hotel.
Eigenständige Reise am Vormittag nach Kyoto im Shinkansen mit dem Japan Rail Pass (2. Klasse), Ankunft am Bahnhof Kyoto am frühen Nachmittag. Dort empfängt Sie eine deutschsprachige Reisebegleitung, welche Ihnen Japans alte Hauptstadt vorstellen wird. Besuch des Goldenen Pavillons Kinkaku-ji, dem Wahrzeichen der Stadt, und des Ryoan-ji-Tempels mit seinem berühmten Steingarten. Seine 15 Steine sind so angeordnet, dass sie nie alle gleichzeitig sichtbar sind. Auf dem Rückweg besuchen wir die Viertel Gion, berühmt für seine Teehäuser und die Maikos, Geisha-Anwärterinnen, auf welche man ab und an in den Gassen einen Blick erhaschen kann. Ihr Gepäck wartet im Hotel auf Sie.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 5 KYOTO - (NARA & FUSHIMI) -KYOTO Frühstück im Hotel.
Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

--- Optional geführter Tagesausflug --- nach Nara und Fushimi
Fahrt von Kyoto nach Nara mit dem Regionalexpress (Japan Rail Pass).
Der ganze Tag steht im Zeichen der Erkundung Naras mit deutschsprachiger Reisebegleitung. Der Tempel Todai-ji ist das Zuhause des Großen Buddhas, einer der größten Bronze-Statuen der Welt. Wir versäumen auch nicht den großen Shinto-Schrein Kasuga mit seinen 10.000 traditionellen Laternen. Beide Gebäude befinden sich im Nara-Park, in dem zahlreiche halbwilde Rehe leben. Wir fahren mit dem Regionalzug nach Kyoto zurück und machen einen Zwischenstopp am Shinto-Schrein Fushimi Inari-Taisha mit seinen unzähligen roten Torbögen. Mahlzeiten nicht inkludiert. Rückkehr zum Hotel.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 6 KYOTO Frühstück im Hotel.
Dieser Tag in Kyoto steht Ihnen frei zur Verfügung.
Wir empfehlen Ihnen die Besichtigung des buddhistischen Kiyomizu-dera-Tempels ⁕sowie der Halle des Sanjusangen-do mit ihren 1.001 geschnitzten Holzstatuen des Bodhisattvas Kannon. Alternativ verwenden Sie den Japan Rail Pass, um die für ihren Grünen Tee bekannte Stadt Uji, den Byodo-in-Tempel (UNESCO Weltkulturerbe), oder Japans größten See, den Biwa-See, zu besuchen. Alle Sehenswürdigkeiten sind von Kyoto mit dem Zug in weniger als 20 Minuten erreichbar.

⁕Aufgrund von Restaurierungsarbeiten kann die Haupthalle teilweise eingerüstet sein.

--- Optionale Touren und Aktivitäten ---
Alternativ können Sie an diesem Tag an verschiedenen anderen Ausflügen teilnehmen. Für weitere Informationen siehe Touren EST20G-916 und 917.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 7 KYOTO - KANAZAWA **** Ihr Gepäck wird separat mit einem Kurierdienst nach Tokyo gebracht. Halten Sie bitte Handgepäck für die Übernachtungen in Kanazawa und Takayama bereit. ****

Frühstück im Hotel.
Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

Reise nach Kanazawa im Schnellzug (2. Klasse) mit dem Japan Rail Pass (ca. 2,5 Std). Nach Ihrer Ankunft entdecken Sie die Stadt. Wir empfehlen den Kenrokuen-Garten, einen der drei schönsten Gärten Japans, der sich in jeder Jahreszeit von einer anderen, wunderbaren Seite zeigt, den Markt Omicho-Ichiba mit seinen Fischständen und vielfältigen anderen Köstlichkeiten und das Museum Nagamachi Yuzen-kan, in dem glamouröse Seiden-Kimonos ausgestellt werden, die mit der regionalen, traditionellen Kaga-Yuzen-Technik gefärbt wurden.


Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 8 KANAZAWA - (SHIRAKAWA-GO) - TAKAYAMA Frühstück im Hotel.
Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

Reise mit dem Japan Rail Pass im Shinkansen (2. Klasse) nach Toyama (ca. 30 Min.) und dann weiter im Schnellzug (2. Klasse) bis Takayama (ca. 1,5 Std.). Wir empfehlen Ihnen in Takayama den Besuch des Viertels Sanmachi-suji – das Zentrum der historischen Altstadt mit seinen charakteristischen Geschäften und Sakebrauereien. Traditionell japanisches Abendessen im Ryokan inkludiert.

--- Optionale Leistungen ---
Sie fahren ohne Begleitung mit dem Linienbus von Kanazawa nach Shirakawa-go. Das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Dorf besticht durch seine einzigartig steilen Reetdächer. Eigenständige Weiterfahrt nach Takayama mit dem Bus.

Übernachtung im Ryokan Hoshokaku oder gleichwertiger Unterkunft.
Tag 9 TAKAYAMA - NAGOYA - TOKYO Frühstück im Hotel.
Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

Bevor Sie Takayama in Richtung Tokyo verlassen, können Sie noch den hiesigen Morgenmarkt besuchen.
Abreise mit dem Schnellzug (2. Klasse) bis Nagoya (ca. 2,5 Std.). Sie können dort auch einen kurzen Aufenthalt für ein Mittagessen einlegen – Nagoya ist berühmt für seinen gegrillten Aal (unagi). Die Weiterreise nach Tokyo erfolgt mit dem „HIKARI“ SHINKANSEN (2. Klasse, ca. 2 Std.). Alle Zugfahrten sind mit dem Japan Rail Pass abgedeckt.

Übernachtung in einem Standard- oder Superior-HOTEL.
Tag 10 TOKYO * Die Zimmer sind bis 10 Uhr verfügbar. *

Frühstück im Hotel.
Unbegleiteter Transfer zum Flughafen je nach Verfügbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem Japan Rail Pass oder dem Limousine Bus (Tickets nicht inkludiert). Rückflug nach Deutschland vom Flughafen Narita/Haneda.


* S A Y O N A R A *
TOUR-CHIFFRE EST20G-002
DAUER 9 Nächte / 10 Tage
DATEN DES TOURBEGINNS IN JAPAN JAN.’20 7, 21
FEB.’20 11, 25
MRZ.’20 3,10, 17, 21, 24, 28, 31
APR.’20 4, 7, 11, 14, 21, 28
MAI.’20 5, 12, 19, 26
JUN.’20 2, 9, 16, 23, 30
JUL.’20 7, 11, 14, 28
AUG.’20 4, 11, 15, 18, 25
SEP.’20 1, 8, 15, 22, 29
OKT.’20 6, 13, 20, 27
NOV.’20 10, 24
DEZ.’20 29
JAN.’21 2
FEB.’21 16
MRZ.’21 2, 9, 16, 23, 30
APR.’21 3, 6, 13, 27
MINIMUM 2 Personen
MAXIMUM 16 Personen ⁕

⁕Nur geführte Touren finden in der Gruppe statt.
HOTEL: Tokyo (4 Nächte), Kyoto (3 Nächte), Kanazawa (1 Nacht), Takayama (Ryokan / 1 Nacht) in der gewählten Kategorie.
REISEFÜHRER / BEGLEITUNG: Deutschsprachige Begleitung vom Flughafen zum Hotel (Tag 1). Die Reisebegleitung steht bei planmäßiger Ankunft für maximal 4 Stunden zur Verfügung, ab 2 Stunden Verspätung kann dies nicht mehr garantiert werden. In der Hochsaison ist die Reisebegleitung eventuell am Flughafen und im Hotel getrennt verfügbar. Wenn die JR-Büros während der Ankunft am Flughafen und in Tokyo geschlossen sind, können der Umtausch der Japan Rail Pässe sowie die Reservierungen nicht begleitet werden. Beides muss in den darauffolgenden Tagen selbstständig durchgeführt werden. Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 und 4). Telefonische Betreuung (Notfallnummer) während des gesamten Aufenthalts.
ZUG: 7-tägiger Japan Rail Pass (2. Klasse). Gegen Aufpreis können eine höhere Klasse und eine längere Gültigkeitsdauer gebucht werden. Während der Hochsaison besteht keine Sitzplatzgarantie.
MAHLZEITEN: 9 x Frühstück, 1 x Abendessen. Im Falle eines frühmorgendlichen Rückfluges wird das Frühstück am letzten Tag vom Hotel nicht angeboten und auch nicht erstattet.
GEPÄCK: Tokyo - Kyoto (1 St. p. P.), Kyoto - Tokyo (1 St. p. P.). Weitere Gepäckstücke gegen Aufpreis.
HINWEIS: Programminhalte und Bedingungen können von den obigen Angaben abweichen. Insbesondere während der Olympischen Spiele sind Änderungen des Programms und der Verkehrsmittel für Ausflüge an Tag 2 und 3 möglich. Die Übernachtung an Tag 9 könnte von Tokyo in eine andere Stadt verlegt werden.
NICHT IM REISEPREIS ENTHALTEN ● Flugkosten inkl. Flughafensteuern
● Versicherung
● Trinkgeld, individuelle Extras
● Getränke während des Essens
● Optional buchbare Ausflüge, Leistungen und geführte Ausflüge nach Wahl
● Transfer Tokyo - Flughafen Narita/Haneda
● Aufpreis für nächtliche Reisebegleitung bei Ankunft in Japan zwischen 20 Uhr und 07 Uhr.