LANDSCHAFTEN UND BURGEN (AB KYOTO )

2 Nächte / 3 Tage - EST20G-303

Besonderheiten

PUNKT01BESONDERHEITEN DER TOUR
Diese Tour ist wie geschaffen für entdeckungsfreudige Liebhaber japanischer Thermalquellen und außergewöhnlicher Orte! Die Reise führt Sie in den Norden der Region Kansai zur Nehrung von Amanohashidate, „der Himmelsbrücke“, einer der drei schönsten Landschaften Japans, die von Künstlern und Dichtern aller Zeitalter gepriesen wurde. Sie übernachten in einem Ryokan der berühmten Thermalquellen Kinosaki Onsen und besichtigen danach die faszinierendsten Sehenswürdigkeiten der Präfektur Hyogo: Die in den Wolken schwebenden Ruinen der Burg Takeda und die schneeweiße Burg Himeji, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
PUNKT02HOTEL
KINOSAKI ONSEN: Kawaguchiya Honkan oder gleichwertige Unterkunft
OSAKA: New Hankyu Osaka oder gleichwertige Unterkunft

Reiseplan

Tag 1 KYOTO - AMANOHASHIDATE - KINOSAKI ONSEN Treffen mit der deutschsprachigen Reiseleitung am Bahnhof Kyoto. *
Ganztägig geführte Tour nach Amanohashidate und Kinosaki-Onsen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Mit dem Expresszug geht es zur Nehrung von Amanohashidate, einer eindrucksvollen Sandbank von fast 4 Kilometern Länge, auf der tausende von Kiefern wachsen, die über die Jahrhunderte die eigentümlichsten Formen angenommen haben. Mit der Seilbahn gelangen wir zu einem Aussichtspunkt im Kasamatsu-Park. Wenn wir dort den Kopf hängen lassen und durch unsere Beine schauen, scheint es, als schauten wir auf eine Brücke, die vom Himmel herabhängt. Danach besichtigen wir den Schrein Motoise Kono-Jinja, dessen Geschichte und Architektur eng verbunden ist mit dem des Großen Schrein von Ise, des Wohnsitzes von Amamterasu, der Ahngöttin des Kaiserhauses. Weiterfahrt nach Kinosaki Onsen, eine der besten Thermalquellen Japans, deren altertümliche Atmosphäre uns verzaubern wird. Übernachtung im Ryokan, mit erlesenem Abendessen nach japanischer Art und Übernachtung in einem traditionellen japanischen Zimmer.

RYOKAN Kawaguchiya Honkan oder gleichwertige Unterkunft

* Wir bitten Sie, kein großes Gepäck oder Koffer mit Rollen mit sich zu führen, da dies den Tourablauf behindern kann.
Tag 2 KINOSAKI ONSEN - TAKEDA - HIMEJI – OSAKA Frühstück im Ryokan.
Treffen mit der deutschsprachigen Reiseleitung in der Lobby des Ryokan.
Ganztägig geführte Tour nach Takeda und Himeji mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Weiterfahrt nach Takeda über Wadayama mit dem Expresszug. Dort besichtigen wir die Ruine der legendären Burg Takeda, auch „Machu-Picchu von Japan“ genannt, aufgrund ihrer befestigten Lage und der charakteristischen Wolkendecke, die sie an vielen Herbstmorgen verhüllt. Nach diesem Ausflug geht es weiter mit dem Expresszug nach Himeji. Dort erkunden wir das Symbol der Stadt, die majestätische „Burg des weißen Reihers“, die zahllosen Filmen als Kulisse diente, darunter „Der letzte Samurai“ mit Tom Cruise sowie „Kagemusha“ und „Ran“ von Akira Kurosawa. Rückfahrt nach Osaka mit dem Zug und öffentlichen Verkehrsmitteln. Ankunft im Hotel. **

HOTEL Monterey Osaka oder gleichwertige Unterkunft

** Die Reiseleitung endet bei Ankunft im Hotel in Osaka.
Tag 3 OSAKA Frühstück im Hotel.
Der gesamte Tag steht Ihnen zur freien Verfügung für Unternehmungen in Osaka.
* Die Zimmer sind bis 10 Uhr verfügbar. *
Tour-Chiffre: EST20G-303
DAUER 2 Nächte / 3 Tage
DATEN DES TOURBEGINNS IN JAPAN VON MÄRZ BIS NOVEMBER AUF ANFRAGE
AUSSER AN FOLGENDEN TERMINEN:
27.04.-05.05., 10.-17.08.
MINIMUM: 2 Personen
MAXIMUM: 16 Personen
HOTEL: Kinosaki Onsen (Ryokan / 1Nacht), Osaka (1 Nacht).
REISEFÜHRER / BEGLEITUNG: Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 1 und 2).
TRANSFER: Expresszug (2. Klasse, reservierte Sitzplätze) Kyoto - Amanohashidate, Kinosaki-Onsen - Wadayama. Regionalzug (2. Klasse oder Einheitsklasse) Amanohashidate - Kinosaki-Onsen, Takeda - Himeji. Öffentliche Verkehrsmittel von Wadayama zur Burg Takeda und von der Burg zum Bahnhof Takeda.
MAHLZEITEN: 2 x Frühstück, 1 x Abendessen.
ZIMMER: Im Ryokan besteht keine Garantie für ein Einzelzimmer.
HINWEIS: Die Programminhalte und Bedingungen können von den obigen Angaben abweichen.
NICHT IM REISEPREIS ENTHALTEN ● Versicherung
● Getränke während des Essens
● Trinkgeld, individuelle Extras
● Fahrt von Osaka zum nächsten Reiseziel
● Gepäcktransport
● Sonstige Ausgaben, die nicht unter „Im Reisepreis enthalten“ genannt sind.